IHRE CAMPSITE IST VOM 09/04/2021 BIS 06/09/2021 GEÖFFNET

Malerische Dörfer

Zum reichen Kulturerbe der Ardèche zählen auch die zahlreichen malerischen Dörfer, die ihren Charme und das für die Ardèche typische Aussehen über die Jahre hinweg erhalten haben.

Voguë: Nur 13 km vom Campingplatz Le Pommier entfernt liegt das pittoreske Dorf Voguë, das Sie bei einem Aufenthalt in der südlichen Ardèche unbedingt besuchen sollten. Das Dorf mit seiner Burg, den gepflasterten Straßen und den typisch mittelalterlichen Häusern, das auf einem Hügel über der Ardèche thront, ist einfach entzückend.

Balazuc: Das hoch oben auf einem Kalkfelsen gelegene Balazuc zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Lassen Sie sich verführen von der feudalen Burg, den abschüssigen Gassen mit ihren Gewölbegängen aus Stein und der romanischen Kirche aus dem 12. Jahrhundert.

Montréal ist eine ehemals befestigte Siedlung 3 km von Largentière entfernt, deren Burg für ihre Mittelalterfeste und Veranstaltungen bekannt ist. Die beiden Türme, die einst der Verteidigung dienten, überragen das Dorf und die ländlichen Häuser aus Sandbruchstein machen diese Siedlung zu einem ganz besonderen Ort.

Antraïgues sur Volane: Hochburg des berühmten verschwundenen Dichters Jean Ferrat. Von dem auf 470 m Höhe gelegenen, malerischen Dorf Antraïgues sur Volane haben Sie einen herrlichen Blick auf drei Flüsse der Ardèche. Bei einem Spaziergang durch die steilen Gassen gibt es 100 in Stein gehauene Köpfe zu entdecken.

Alba la Romaine: 2.000 Jahre Geschichte am Fuße des Hochplateaus von Coiron. In Alba la Romaine können Sie die Überreste eines römischen Theaters entdecken, die feudale Burg besichtigen, durch die gepflasterten Gassen schlendern, die von Häusern aus schwarzem Basalt gesäumt werden oder ein gutes Gläschen Wein bei einem leidenschaftlichen Winzer genießen. Vergessen Sie nicht, dem „Muséal“ am Ausgang des Dorfes einen Besuch abzustatten. Dieses archäologische Museum schickt Sie auf eine echte Zeitreise zurück bis in das gallo-römische Zeitalter.

Labeaume: Dieses von Kalkfelsen und Höhlenwohnungen umgebene Dorf bietet einen einfach atemberaubenden Ausblick. Nehmen Sie sich Zeit und spazieren Sie durch die kleinen gepflasterten Gassen, um die für die Ardèche typischen Häuser zu entdecken. Von Mitte Juli bis Mitte August finden im Rahmen des Festival Labeaume en Musiques an mehreren Orten im Dorf Konzerte statt, bei denen klassische Musik sowie Weltmusik zu hören ist.

Entdecken Sie die Orte, die mit dem Label „Dorf mit Charakter“ ausgezeichnet wurden: www.ardeche-guide.com

La vallée de L'ibie

La vallée de L'ibie

Antraïgues sur Volane

Antraïgues sur Volane

Labeaume

Labeaume

Alba la Romaine

Alba la Romaine